17.02.2021, Dario Zurbuchen

simatool – die richtige Wahl bei Werkzeugen

Ohne die richtigen Spezialwerkzeuge ist die fachgerechte Montage und Demontage von Lagern und Radialwellendichtungen unmöglich. Haben Sie gewusst, dass 16% der frühzeitigen Lagerausfälle auf unsachgemäße Montage zurückzuführen sind?

Lagerausfaelle DE

Ursachen für Lagerausfälle (Grafik: simatherm/simatool Broschüre)

Fehlen die nötigen Werkzeuge, entstehen beim Einbau unnötig hohe Belastungskräfte, was sich in einer kurzen Lebensdauer der Lager widerspiegelt. Hinzu kommt, das stillstehende Produktionsanlagen Ertragsausfälle bedeuten, welche letztlich hohe Kosten für die Unternehmung implementieren. Bei Wartungsarbeiten herrscht somit immer grosser Zeitdruck bei welchen jede Minute oder oft sogar jede Sekunde entscheidend ist. Aus diesen Gründen ist die Wahl des korrekten Werkzeuges fundamental!
Unter dem Namen simatool, bietet der Schweizer Hersteller simatec ein breites Sortiment an bewährten, qualitativ hochstehenden Werkzeugen an, die besten Voraussetzungen für rasches, sicheres und professionelles Arbeiten.

Bild 2 BP160 Koffer

Aus diesem Grund werden die simatool Werkzeugsets auf der ganzen Welt seit rund 40 Jahren in Maschinen- und Unterhaltswerkstätten praktisch aller Industriezweige eingesetzt. Die Werkzeuge ermöglichen dem Anwender sämtliche Arbeiten deutlich schneller, sicherer und schonender auszuführen. Alle Werkzeuge sind aus Premiummaterialien in Schweizer Präzision und Qualität gefertigt. Die simatools sind dabei im robusten Kunststoffkoffer leicht an jeden Einsatzort mitzunehmen.

Die Kurzanleitung zur Handhabung ist direkt im Koffer angebracht.
Oder sind Sie der Typ der Anwendervideos bevorzugt? Kein Problem - einfach QR-Code scannen und los geht’s!

Welche Lösungen bietet simatec?

simatool Fitting Tool FT 33, Fitting Tool FT-P
Montage von Wälzlagern auf Wellen und in Gehäuse durch Schlagen oder Pressen mit Bohrungsdurchmesser 10-60 mm.

simatool Ball Bearing Puller BP 61, Ball Bearing Puller BP 160
Demontage von über 110 verschiedenen Rillenkugellagern von Wellen und aus Gehäusen mit einem Bohrungsdurchmesser von 10-160 mm.

simatool Seal Puller SP 50
Demontage von Radialwellendichtungen, Simmerringe und Dichtungen aller Grössen auf einfachste Weise.

Twin Puller TP 150
Kombination BP 61 + SP 50 für Demontage von Rillenkugellagern und Radialwellendichtungen

Maintenance Kit MK 10-30
Kombination FT33+ BP 61 + SP 50 für Lager und Radialwellendichtungen Montage und Demontage

Bearing Handling Tool BHT
Damit lassen sich sehr grosse Lager vor der Montage, sicher und in der korrekten Lage in die gewünschte Position bringen. In zwei verschiedenen Grössen erhältlich.

simatool2

simatool Produktübersicht

Bild 4 simatec Simatool BP160 Abzieher 03 1

Neues simatool Toolset: Bearing Puller BP 160 – Der Ausbauprofi fürs Grobe
Die simatec ag hat ihre simatool Produktpalette vergrössert und mit dem Bearing Puller BP 160 eine Erweiterung zum bereits tausendfach bewährtem BP 61 geschaffen. Das neue simatool Werkzeug bietet die ideale Lösung für den Ausbau von grösseren Rillenkugellagern. >>> Video BP 160

Einsatzbereich
Der Ausbauwerkzeugsatz Bearing Puller BP 160 ist das perfekte Werkzeug für die professionelle Demontage von über 50 verschiedenen Rillenkugellagern mit einem Innendurchmesser von 30 mm bis zu 160 mm.
Der BP 160 bietet auch dann die passende Lösung, wenn das Lager gleichzeitig von einer Welle und aus einem Gehäuse ausgebaut werden muss. Doch wie ist das möglich?
Für den Ausbau muss der Lagerkäfig an zwei gegenüberliegenden Punkten geöffnet werden, um die Kugeladapter im Lagerlaufring einzusetzen. Diese werden anschließend um 90 Grad gedreht, damit die Kugeladapter einen sicheren Halt während des Abzugsvorganges gewährleisten können.

Natürlich bietet diese innovative Methode auch die passenden Lösungen für Ausbausituationen ab Wellen oder aus Gehäusen.

Auch abgedichtete Lager können nach dem Entfernen der entsprechenden Dichtung mit unserem simatool Seal Puller SP 50 problemlos ausgebaut werden. >>> Video SP 50

BP160 Koffer

Vorteile
Der kompakte Werkzeugkoffer beinhaltet eine Spindel mit Zentrieraufsatz, eine Traverse, Zugstangen, Verlängerungen und sechs hochwertige Kugeladapterpaare. Folgende Vorteile ergeben sich daraus:

  • Die Spindel ist bereits in die Traverse eingeschraubt und macht das Werkzeug im Vergleich zur Konkurrenz schneller einsatzbereit.
  • Mit dem selbsthaltenden Spindelaufsatz wird ein symmetrischer Kräfteangriff sichergestellt und dadurch das Beschädigungsrisiko durch Abrutschen für die Welle auf ein Minimum reduziert.
  • Angrenzende Bauteile müssen nicht ausgebaut werden, was zu erheblichen Zeitersparnissen führt
  • Sämtliche Werkzeugkomponenten sind als Ersatzteile erhältlich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ausführliche Informationen und welche Lösungen mit simatool Werkzeugen geboten werden finden Sie unter www.simatec.com

Dario Zurbuchen

Dario Zurbuchen

Dario Zurbuchen ist seit Juni 2020 Produktmanager bei simatec ag für die beiden Produktlinien simatool und simatherm.

Ihre Meinung zu diesem Beitrag

Weitere Artikel

titelbild

12.07.2021, Tamara Rebmann

Erstinstallationen mit simalube und deren Tücken

FT33

29.03.2021, Thomas Danz

Montage von Wälzlagern

  Kontakt